Stadt Wolfsburg – Müllabfuhr vom 1. Mai verschoben

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Wolfsburg -

WAS bittet um Beachtung Wolfsburg (NI) – Bedingt durch den arbeitsfreien Tag am 1. Mai verschiebt sich die Leerung der grauen, grünen und blauen Abfallbehälter wie folgt: Der Regelabfuhrtag vom Montag, 1. Mai ist verschoben auf Dienstag, 2. Mai. Der Regelabfuhrtag vom Dienstag, 2. Mai ist verschoben auf Mittwoch, 3. Mai. Der Regelabfuhrtag vom Mittwoch, 3. Mai ist verschoben auf…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Mainz – Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes – Ankündigung zur Öffentlichkeitsbeteiligung

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Mainz -

Mainz – (rap) – Das Eisenbahn-Bundesamt hat mit der Erstellung des Lärmaktionsplanes für alle Haupteisenbahnstrecken des Bundes begonnen. Im Rahmen dieser Lärmaktionsplanung wird am 30. Juni 2017 die erste Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung beginnen. Bis zum 25. August 2017 hat die Öffentlichkeit dann die Gelegenheit, sich an der Lärmaktionsplanung des Eisenbahn-Bundesamtes zu beteiligen. Ablauf der Öffentlichkeitsbeteiligung Die Öffentlichkeitsbeteiligung findet in zwei…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Niedersachsen – Blutrachemord in Visselhövede – Festnahmen und europaweite Durchsuchungen

Polizei im Einsatz -

Information der Staatsanwaltschaft Verden (Aller) Nr. 08/17 vom 26.04.2017 Visselhövede / Verden (NI) – Beamte der Rotenburger Polizei haben in Zusammenarbeit mit Hannoveraner Einsatzkräften am gestrigen Dienstag in Seelze einen ersten Tatverdächtigen für den Blutrachemord an einem albanischen Flüchtling in Visselhövede festgenommen. Eine weitere Festnahme erfolgte in Amsterdam/Niederlande. Die Ermittlungen der Rotenburger Mordkommission ergaben schnell den Verdacht, dass die gezielte…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Bad Ems – Verkehrsunfall mit schwerverletzter Radfahrerin

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Bad Ems -

Bad Ems – Eine 59-jährige Radfahrerin befuhr am 25.04.2017, gegen 11:40 Uhr, den Oranienweg in Richtung Römerstraße. Aus der untergeordneten “Wipsch” wollte ein 62-jähriger Autofahrer nach rechts, also in Fahrtrichtung der Radfahrerin abbiegen. Offenbar übersah der PKW-Fahrer die Radfahrerin und erfasste mit der Front seines Autos das rechte Pedal des Fahrrades. Die Radfahrerin stürzte daraufhin nach links und schlug mit…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Montabaur – Körperverletzung in Kneipe an der Kirchstraße

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Montabaur -

***Zeugen gesucht*** Montabaur – Bereits in den frühen Morgenstunden des 23.04.2017, gegen 04:35 Uhr, wurde ein 23-jähriger Mann Opfer einer Körperverletzung. Der stark alkoholisierte Mann war Gast einer Kneipe in der Kirchstraße in Montabaur. Hier wurde er von einem bislang unbekannten männlichen Jugendlichen offenbar grundlos geschlagen. Der Täter war nach Angaben des Geschädigten mit einer Gruppe von vier weiteren Personen…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Kadenbach – Diebstahl aus Kfz an der Kreisstraße 113

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Kadenbach -

***Zeugen gesucht*** Kadenbach – Bereits am Freitag, den 21.04.2017, wurde in der Zeit von 08:00 Uhr bis 12:30 Uhr an einem auf dem unmittelbar an der Kreisstraße 113 gelegenen Mitfahrerparkplatz in Kadenbach abgestellten VW Transporter die Seitenscheibe eingeschlagen. Anschließend entwendeten bislang unbekannte Täter aus dem Fahrzeuginnern einen Rucksack. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 300 Euro. OTS: Polizeidirektion Montabaur

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …