Dreikirchen – Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der K 154

Aktuelle Polizei-Meldung -

Dreikirchen, K 154 in Richtung Nentershausen – Am Samstag, 24.09.16, 18.25 Uhr, ein 63jähriger PKW-Fahrer bog mit seinem VW aus Dreikirchen kommend nach rechts auf die K 154 in Richtung Bahnhof Steinefrenz ein. Kurz darauf beabsichtigte er nach links in einen Feldweg einzubiegen. Beim Abbiegevorgang setzte ein 30jähriger PKW-Fahrer mit seinem Audi, der aus Richtung Obererbach kam, zum Überholen an,…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Ruppach-Goldhausen – Alkoholisierter PKW-Fahrer verursachte Unfall auf der BAB 3 und flüchtete

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Ermittlungen der Polizei dank Zeugenhinweis erfolgreich!! Ruppach-Goldhausen – Auf einen Zeugenhinweis, wonach ein offensichtlich unter Alkoholeinfluss stehender Mann seinen stark unfallbeschädigten PKW in den frühen Abendstunden des 22.09.2016 in einer Halle abgestellt habe, nahm die Polizei Montabaur die Ermittlungen auf. Es stellte sich wenig später heraus, dass der 54-jährige Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss (Alco-Test ergab 1,93 Promille) auf der BAB 3…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Wirges – Sachbeschädigungen durch Feuer und Graffiti in der Samoborstraße

Aktuelle Polizei-Meldung -

***Zeugen gesucht*** Wirges – In den Abendstunden des 20.09.2016 verschmierten Unbekannte eine Betonwand, ein Geländer und eine Stahltür im Eingangsbereich eines Einkaufszentrums in der Samoborstraße mit Farbe und schwärzten dieselbe Wand durch ein in Brand gesetzten Telefonbuchs. Tatverdächtig ist eine Gruppe Jugendlicher, die sich bis kurz vor dem Entdecken der Taten lautstark und randalierend in dem genannten Bereich aufgehalten hat.…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Pfeffelbach – Badeunfall endet tödlich

Einsatz für den Rettungsdienst -

Pfeffelbach – Am Samstagnachmittag ereignete sich ein folgenschwerer Badeunfall an einem Steinbruchsee in Pfeffelbach. Dort sprang ein 43-jähriger in den See und ging danach unter. Hilfeversuchen von Bekannten konnte der Mann nicht mehr gerettet werden. Dieser konnte durch die Tauchgruppe der Feuerwehr nur noch Tod geborgen werden. Der etwas abgelegene See ist ausdrücklich für das Baden gesperrt. Die genaue Todesursache…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Steinbach am Glan und Gimbach – Einbrüche in Wohnhäuser sorgen für Arbeit bei der Polizei

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Steinbach am Glan und Gimbach – In der Zeit von 22.09.16, 16:00 Uhr – 24.09.16, 12:30 Uhr fand in Steinbach am Glan ein Einbruch in ein Wohnhaus statt. Der Täter hebelte hierbei eine Kellertür auf und gelangte dann in die Wohnräume. Dort stahl er mehrere Uhren. Am Samstag in der Zeit von 12:00 – 21:45 Uhr hebelte ein unbekannter Täter…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Herchweiler im Ostertal – Pkw überschlägt sich auf der Kreisstraße

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -

Herchweiler im Ostertal – Am Sonntagmorgen um 02:40 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße zwischen Herchweiler und Konken ein Verkehrsunfall bei dem sich ein Pkw überschlug. Der Fahrer blieb durch den Unfall unverletzt, bei dem Pkw entstand allerdings Totalschaden. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 18-jährige Fahrer stark alkoholisiert war. Daher wurde ihm bei der Polizei in Kusel eine…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Waldmohr – Warnung der Polizei vor Betrügern

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Waldmohr – Bereits am Mittwoch haben 3 Männer eine 63jährige Frau mit angeblichen Dachdeckerarbeiten um ihr Geld betrogen. Die Täter gaben sich als Mitarbeiter einer Dachdeckerfirma aus und boten der Frau an ihre defekte Dachrinne für 180 Euro zu reparieren. Die Frau willigte ein und nach ca. 1 Stunde Arbeit wollten die Männer 1400 Euro von ihr, da sie angeblich…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Idstein – Umfangreiche Suche nach 15 jährigem Mädchen im Bereich Idstein

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Idstein (HE) – Am Sonntag, den 25.09.2016, 18:45 Uhr, rief ein 15 jähriges Mädchen bei der Rettungsleitstelle an und teilte mit, dass sie im Wald sei und Hilfe benötige. Kurz darauf wurde von einem Spaziergänger die Tasche des Mädchens aufgefunden. Der Bereich wurde von mehreren Streifen weiträumig abgesucht. Zur Unterstützung bei den Suchmaßnahmen wurden der Polizeihubschrauber und die Rettungshundestaffel hinzugezogen.…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Homburg – Verkehrsunfall an der Dürerstraße in Erbach

Aktuelles von der Polizei -

Polizei sucht Zeugen Homburg (SL) – Am Sonntag, den 25.09.2016, gegen 13:50 Uhr ereignete sich in der Dürerstraße in Homburg- Erbach ein Verkehrsunfall. Hierbei kam es zum Zusammenstoß zweier PKW, verletzt wurde niemand. Durch die Kollision entstand Sachschaden im vierstelligen Bereich. Wie während der Unfallaufnahme ermittelt werden konnte, wurde der Unfallhergang von einem Radfahrer beobachtet. Beim Eintreffen der Polizei hatte…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …