Simmern im Hunsrück – Weniger Seelenleiden im Rhein-Hunsrück-Kreis: Krankenstand in der Region unter Landesniveau – Sonderanalyse zeigt Unterschiede zwischen Männern und Frauen

2909gesu01

DAK-Gesundheitsreport 2016 Simmern im Hunsrück – Der Krankenstand im Rhein-Hunsrück-Kreis ist 2015 gesunken. Die Ausfalltage aufgrund von Erkrankungen nahmen im Vergleich zum Vorjahr um 0,2 Prozentpunkte ab. Mit 4,1 Prozent…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …