Endingen – Mordfall Carolin Gruber: 3300 Spuren und Hinweise – Soko “Erle” arbeitet weiterhin auf Hochtouren

die-polizei-vermeldet

Endingen – Mordfall Carolin Gruber: Die intensiven Ermittlungen zum Fall der getöteten 27-jährigen Joggerin aus Endingen dauern an. Die weiterhin 40-köpfige Sonderkommission (Soko) beim Kriminalkommissariat Emmendingen arbeitet seit vier Monaten jeweils sieben Tage die Woche. Bislang ergibt sich jedoch keine konkrete Spur zu einem Tatverdächtigen. Die Soko steht auch nach wie vor in engem Kontakt mit der Polizei in Kufstein/Österreich.…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …