Saarbrücken – Nach Hinweis auf Anschlagsplanungen mit präparierten Fahrzeugen: 38-Jähriger in Saarbrücken festgenommen

suedwest-news-aktuell-saarbruecken

Saarbrücken – Anschlagsplanungen: Am vergangenen Samstag (31.12.2016) nahmen Angehörige der Spezialeinheiten des Landespolizeipräsidiums einen 38 Jahre alten Mann in Saarbrücken fest, der Kontakt zu der Terrororganisation „Islamischer Staat (IS)“ aufgenommen und um finanzielle Unterstützung seiner Anschlagspläne gebeten haben soll. Der aus Syrien stammende Mann wurde nach seiner Festnahme auf Antrag der Staatsanwaltschaft Saarbrücken dem Haftrichter vorgeführt und anschließend in die…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …