Kaiserslautern – 500 Kilo schwere Beute

suedwest-news-aktuell-kaiserslautern

Kaiserslautern – Diebe haben sich in den vergangenen Tagen in der Jacob-Pfeiffer-Straße herumgetrieben. Am Montagmorgen fiel Mitarbeitern einer Baufirma auf, dass unbekannte Täter übers Wochenende ihren Container aufgebrochen und daraus Material gestohlen haben. Ersten Überprüfungen zufolge fehlen rund 500 Kilo Kupferkabel. Täterhinweise gibt es bislang nicht. Die Tatzeit liegt zwischen Freitag (2.12.), 15 Uhr, und Montagmorgen (5.12.), 8.15 Uhr. Zeugen,…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …