Mannheim – Schiffshavarie auf dem Rhein , Rhein-km 426,600, Höhe Mühlauhafen

binnenschiffer-magazin-aktuell

Mannheim (BW) – Am Freitag, 28.04.2017, kam es gegen 21:15 Uhr auf der Hauptstrecke des Rheins bei Mannheim zu einer Schiffshavarie, die ohne schwere Folgen für die Besatzung und Umwelt verlief. Wahrlich Glück im Unglück hatte die zweiköpfige Besatzung eines belgischen Gütermotorschiffs, welche den Rhein bergwärts in Richtung Kehl befuhr. Der Matrose stellte plötzlich einen massiven Wassereinbruch aus bislang ungeklärter…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …