Ettlingen – 61-Jähriger im Bahnhof von Ettlingen von Zug erfasst und getötet

Polizei im Einsatz -

Ettlingen (BW) – Ein 61-Jähriger wurde am Montagnachmittag im Bahnhof von Ettlingen von einem durchfahrenden ICE erfasst und getötet. Der Mann wurde gegen 15.30 Uhr von Zeugen beobachtet, wie er am äußersten Rand des Bahnsteigs hin und her ging. Der Führer eines in den Bahnhof einfahrenden ICE gab noch Warnsignale, erfasste aber mit dem Zug den Mann. Derzeit gibt es…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …