Hannover – Nordhafen: 74-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall in Klinik

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Hannover -

Hannover (NI) – Am Samstag, 01.07.2017, gegen 11:30 Uhr, ist ein 74-jähriger Opel-Fahrer vermutlich krankheitsbedingt an der Schulenburger Landstraße mit einem VW kollidiert und anschließend gegen einen neben der Fahrbahn stehenden Verteilerkasten geprallt. Der Senior ist unter Reanimation in eine Klinik transportiert worden und dort wenig später verstorben. Bisherigen Erkenntnissen zufolge war der Fahrer des Opel Corsa stadtauswärts auf der…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …