Trier – Tötungsdelikt in Pfalzel: 82-jähriger an Demenz erkrankter Mann ersticht seine 81jährige Ehefrau

suedwest-news-aktuell-trier

Trier – In den späten Abendstunden des 21.01.2017 kam es nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen im häuslichen Umfeld zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 82 Jahre alten Rentner und dessen 81 Jahre alten Ehefrau. Im Verlauf dieser Streitigkeit fügte der Beschuldigte seinem Opfer mehrere – letztlich tödliche – Stichverletzungen zu. Obwohl der Mann danach selbst die Polizei alarmierte blieben…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …