Mainz – Matthias Joa (AfD): Abschiebeforderungen aus CDU mit Grünen Koalitionspartnern nicht umsetzbar und deshalb reiner Populismus

suedwest-news-aktuell-nachrichten-der-afd-in-rheinland-pfalz

Mainz – Zu den jüngsten Asyl-Äußerungen von Baden-Württembergs Innenminister Strobl (CDU) erklärt Matthias Joa, migrationspolitischer Sprecher der AFD-Fraktion im Landtag Rheinland-Pfalz: „Strobl übernimmt die Forderungen der AfD nach einer konsequenten Abschiebepraxis und Rückführungszentren…

Jetzt den Tageblatt Beitrag in voller Länge lesen …