Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Alexander Gauland (AfD): Einwanderungsgesetz ist weiteres Einfallstor für Masseneinwanderung

Berlin – Zu dem vom Bundeskabinett beschlossenen Einwanderungsgesetz teilt der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Alexander Gauland, mit: „Mit dem Einwanderungsgesetz hat die Bundesregierung ein weiteres Einfallstor für die Masseneinwanderung nach Deutschland geöffnet. Ohne die dringend erforderliche Sicherung unsere Grenzen wird das Gesetz dazu…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Berlin-Aktuell-

Berlin – Junger Mann am Warschauer Platz durch Messerstich verletzt

Berlin – In Friedrichshain wurde in der vergangenen Nacht ein junger Mann durch einen Unbekannten mit einem Messer verletzt. Den bisherigen Ermittlungen zufolge wurden ein 21-Jähriger und sein Begleiter durch drei Unbekannte gegen 0.20 Uhr am Warschauer Platz angesprochen und gefragt, ob sie Drogen kaufen…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Berlin-Aktuell-

Berlin – Täter nach Raub festgenommen

Berlin – In der vergangenen Nacht kam es in Kreuzberg zu einem Raub, bei dem ein Tatverdächtiger festgenommen werden konnte. Den bisherigen Ermittlungen zufolge wurde ein 27-Jähriger, der mit einem Begleiter gegen 22.30 Uhr in der Oranienstraße unterwegs war, von einem 29-Jährigen und dessen zwei…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Berlin-Aktuell-

Berlin – Kontrolle beim Autofahren in Lichtenrade verloren

Berlin – Aus bisher ungeklärter Ursache verlor gestern Nachmittag ein 79-Jähriger in Lichtenrade komplett die Kontrolle über sein Fahrzeug und verursachte mehrere Zusammenstöße, bei denen er selbst verletzt wurde und ein erheblicher Sachschaden entstand. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der Mann gegen 17 Uhr rückwärts in…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Berlin-Aktuell-

Berlin – Überfall in Apotheke an der Wörlitzer Straße

Berlin – Ein mit einem Messer bewaffneter Unbekannter hat gestern Abend die Angestellte einer Apotheke in Marzahn beraubt. Gegen 18.10 Uhr betrat der Mann das Geschäft in der Wörlitzer Straße, legte ein Küchenmesser auf den Verkaufstresen, bedrohte die 45 Jahre alte Angestellte und forderte sie…

Nachrichten-aus-der-Stadt-Berlin-Aktuell-

Berlin – Betrunkener fährt gegen Taxi, flüchtet und leistet Widerstand

Berlin – Ein alkoholisierter 38-Jähriger ist gestern Abend nach einem Verkehrsunfall in Mitte geflüchtet und hat hierdurch einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Gegen 21 Uhr hatte ein 30-Jähriger Taxifahrer die Polizei verständigt und angegeben, dass ihm an der Schillingbrücke ein scheinbar alkoholisierter Radfahrer, der in einer…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Schielke-Ziesing (AfD): Altersarmut und Altersüberschuldung stark gestiegen

Berlin – Der Schuldneratlas für das Jahr 2018 zeigt eine verheerende Entwicklung in Deutschland auf: während die Zahl jüngerer Personen mit massiven Finanzproblemen in den letzten zwölf Monaten deutlich gesunken ist, steigen bei den über 60jährigen die Zahlen massiv an. Die rentenpolitische Sprecherin der AfD-Bundestagsfraktion,…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Cotar (AfD): NetzDG abschaffen, nicht verschärfen

Berlin – Zur Forderung der Justizministerkonferenz nach einer Verschärfung des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes (NetzDG) erklärt die AfD-Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Obfrau im Ausschuss Digitale Agenda, Joana Cotar: „Dass gerade der grüne Hamburger Justizsenator Till Steffen auf eine Verschärfung des Zensurgesetzes pocht, ist kein Wunder – denn seine Partei…