Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Alexander Gauland (AfD): Einwanderungsgesetz ist weiteres Einfallstor für Masseneinwanderung

Berlin – Zu dem vom Bundeskabinett beschlossenen Einwanderungsgesetz teilt der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Alexander Gauland, mit: „Mit dem Einwanderungsgesetz hat die Bundesregierung ein weiteres Einfallstor für die Masseneinwanderung nach Deutschland geöffnet. Ohne die dringend erforderliche Sicherung unsere Grenzen wird das Gesetz dazu…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Schielke-Ziesing (AfD): Altersarmut und Altersüberschuldung stark gestiegen

Berlin – Der Schuldneratlas für das Jahr 2018 zeigt eine verheerende Entwicklung in Deutschland auf: während die Zahl jüngerer Personen mit massiven Finanzproblemen in den letzten zwölf Monaten deutlich gesunken ist, steigen bei den über 60jährigen die Zahlen massiv an. Die rentenpolitische Sprecherin der AfD-Bundestagsfraktion,…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Pazderski (AfD): Der 9. November mahnt zu angemessenem Umgang mit DDR-Verbrechen

Berlin – DDR-Verbrechen: Anlässlich des Jahrestages des Mauerfalls hat der stellvertretende AfD-Bundessprecher Georg Pazderski die zunehmenden Relativierungen des menschenverachtenden DDR-Unrechts kritisiert: „Die Absetzung des international bekannten Gedenkstättenleiters Hubertus Knabe oder die jüngste Angriffe auf den Berliner Forschungsverbund SED-Staat sind vermutlich nur die Spitze des Eisberges….

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Alice Weidel (AfD): Migrationsanreize beseitigen, statt mit dem UN-Migrationspakt neue zu schaffen

Berlin – Von Januar bis Oktober sind wiederum mehr als hunderttausend illegale Einwanderer über das Mittelmeer nach Europa gelangt. Auch in den vier vorangegangenen Jahren wurde diese Marke jedes Mal überschritten. Die Fraktionsvorsitzende der AfD im Deutschen Bundestag fordert, bestehende Migrationsanreize zu beseitigen, statt über…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Huber (AfD): Petitionsausschuss lässt weiter keine öffentliche Debatte zum Migrationspakt zu

Berlin – Der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages hat in der heutigen Sitzung keine Petition zum Migrationspakt veröffentlicht. Ein entsprechender Antrag der AfD-Fraktion wurde von den Abgeordneten der Fraktionen der CDU/CSU, der SPD, der FDP und den Grünen mit Mehrheit vertagt. Insgesamt liegen dem Petitionsausschuss aktuell…

Aktueller TV-Tipp -

TV-Tipps – ARD-Themenwoche „Gerechtigkeit“ – Paketfahrer – Ausgebeutet für den Online-Boom?

„Betrifft“-Reportage von Edgar Verheyen am Mittwoch, 14. November 2018, 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. Mainz – Ausgebeutet für den Online-Boom: Immer mehr, immer schneller und immer billiger, mehr als 3,3 Milliarden Pakete haben Paketdienste in Deutschland vergangenes Jahr zugestellt. Das Geschäftsmodell des Internet-Handels boomt, mit…

fasching-aktuell

Gesellschaft – Fremdgehen ist auch zu Karneval ein No-Go für die Deutschen

YouGov-Studie zum Karnevalsbeginn am 11. November in Kooperation mit SINUS. Gesellschaft – Köln (NRW) – 05.11.2018. Alaaf!, Helau!, Ahoi! – diese Narrenrufe hallen ab dem 11.11. wieder durch Deutschlands Straßen. Doch wie stehen die Deutschen zur „Fünften Jahreszeit“? Sind die Faschingsfans oder die Faschingsmuffel in…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Oehme (AfD): Humane Initiative – Leerstehende Aufnahmeeinrichtungen für Obdachlose öffnen

Berlin – Obdachlose: „Vor dem Wintereinbruch müssen leer stehende Flüchtlingsunterkünfte Obdachlosen geöffnet werden!“ Diese Forderung richtet der sächsische AfD-Bundestagsabgeordnete, Ulrich Oehme (AfD), an Bund und Länder. „Dadurch, dass die Bundesregierung 2015 konzeptionslos die Grenzen öffnete, mussten sehr viele Unterkunftsmöglichkeiten geschaffen werden. Inzwischen bleiben Aufnahmeeinrichtungen, die…