Brilon – Mann in einem Waldstück im Bereich Aamühlen von Baum erschlagen

Polizei im Einsatz -

Brilon (NRW) – Bei Vermessungsarbeiten ist am heutigen Mittwoch gegen 13.30 Uhr ein Mann von einer Fichte erschlagen worden. Der 53-jährige Mann aus Brilon befand sich an einem Waldstück im Bereich Aamühlen. Hier versah er Vermessungsarbeiten. Sturmbedingt wurde im Nahbereich des Mannes eine etwa 20-Meter hohe Fichte entwurzelt. Diese erschlug den Mann. Die Bergungsarbeiten der eingesetzten Rettungskräfte gestalteten sich aufgrund…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …