Schlagwort-Archiv zu: Rheinische Post

Aktuell

Presseschau – Rheinische Post: Kramp-Karrenbauer zu Klimaschutz: Lieber 38 Prozent erreichen, als mit 40 Prozent Energieversorgung in Frage zu stellen

Presseschau - Düsseldorf (NRW) - Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat vor zu ehrgeizigen Zielen beim Klimaschutz gewarnt. "Wenn es für die Erreichung des 40-Prozent-Ziels notwendig ist, die Grundlage unseres Wohlstands mit einer unsicheren und überteuerten Energieversorgung aufs Spiel…
Diesen Artikel lesen ...
Aktuell

Presseschau – Rheinische Post: Kramp-Karrenbauer lehnt Verlängerung der Jamaika-Sondierungen ab

Presseschau - Düsseldorf (NRW) - Jamaika-Sondierungen: Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat sich im Fall einer Nicht-Einigung in der Nacht zu Freitag gegen eine Verlängerung der Jamaika-Sondierungen ausgesprochen. "Wenn man nach drei Wochen Verhandlungen nicht sagen kann, dass man ein…
Diesen Artikel lesen ...
Aktuell

Presseschau – Rheinische Post: Kauder fordert Jamaika-Unterhändler zu Kompromissbereitschaft auf

Presseschau - Düsseldorf (NRW) - Jamaika-Unterhändler: Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat die Jamaika-Unterhändler unmittelbar vor ihrer Schlussrunde an diesem Donnerstag zum Zusammenrücken aufgefordert. "Kompromissbereitschaft ist gefragt, ohne den anderen zu überfordern", sagte Kauder der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Donnerstagausgabe).…
Diesen Artikel lesen ...
Aktuell

Presseschau – Rheinische Post: CSU verlangt finanzielle Reaktion der EU auf Türkei-Entwicklung

Presseschau - Düsseldorf (NRW) - Der Chef der EVP-Fraktion im Europäischen Parlament, Manfred Weber, hat an die EU-Finanzminister appelliert, die Türkeihilfen um 80 Millionen Euro zu kürzen. "Es muss auch eine finanzielle Reaktion Europas auf die negativen Entwicklungen in der…
Diesen Artikel lesen ...
Aktuell

Presseschau – Rheinische Post: Kramp-Karrenbauer: Mehr Familien sollen von Kinderzuschlag profitieren

Presseschau - Düsseldorf (NRW) - Im Fall einer Jamaika-Koalition sollen durch Bürokratieabbau mehr Familien vom Kinderzuschlag profitieren, der Eltern mit kleinen Einkommen zusteht. "Dieser Kinderzuschlag wird derzeit nur von einem Drittel derjenigen in Anspruch genommen, die dazu berechtigt sind. Bei…
Diesen Artikel lesen ...
Aktuell

Presseschau – Rheinische Post: IW-Studie: Verkehrssektor muss CO2-Reduktionstempo enorm steigern

Presseschau - Düsseldorf (NRW) -IW-Studie: Der deutsche Verkehrssektor hinkt bei der Einhaltung der Klimaschutzziele nach einer neuen Studie des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) enorm hinterher. Der Studie zufolge muss das Reduktionstempo bei den Treibhausgas-Emissionen im Verkehrssektor bis 2030…
Diesen Artikel lesen ...
Aktuell

Presseschau – Rheinische Post: Göring-Eckardt schlägt für Kohleausstieg Strukturfonds für Beschäftigte und Regionen vor

Presseschau - Düsseldorf (NRW) - Die Grünen-Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt hat im Ringen um einen Jamaika-Kompromiss für den Kohleausstieg einen Strukturfonds für die betroffenen Beschäftigten und Regionen vorgeschlagen. Beim Kohleausstieg handele es sich um einen schwierigen und langwierigen Transformationsprozess, sagte Göring-Eckardt…
Diesen Artikel lesen ...