Trebbin – Unfall mit zwei Krädern und einem Pkw in der Schönhagener Straße

Zeit: 28.04.18, 16:45 Uhr.

Aktuelles von der Polizei -Trebbin (BB) – Ein Pkw Fiat, ein Krad Ducati und ein Krad Suzuki fuhren nahezu hintereinander auf der Schönhagener Straße in Trebbin.

Die 50-jährige Fiat-Fahrerin beabsichtigte nach links auf ein Grundstück zu fahren. Sie blinkte vorschriftsmäßig und bremste ihren Fiat ab. Das dahinter fahrende Krad Ducati bremste ebenfalls und hielt hinter dem Fiat an.

Der 21-jährige herannahende Suzuki-Fahrer bemerkte den Anhaltevorgang des Fiats und der Ducati zu spät und geriet beim Versuch seine Maschine zum Stillstand zu bringen ins Schlingern.

Schließlich konnte er sich nicht mehr auf dem Krad halten und schleuderte in die Ducati und den Fiat.

Der Fahrer der Suzuki verletzte sich an einem Finger, eine ärztliche Versorgung war nicht erforderlich.

Alle beteiligten Fahrzeuge blieben fahrbereit.

***
Polizei Brandenburg

 

 

Kommentare sind geschlossen.