suedwest-news-aktuell-trierTrier – (bau) OB Wolfram Leibe und Bürgermeisterin Angelika Birk eröffnen am Montag, 5. Dezember, 12.45 Uhr, die Fotoausstellung „Willkommen in Trier“ auf dem Viehmarkt. Hierfür entstanden mehr als 200 Porträts: von Flüchtlingen, die mit Name und Fluchtgrund aus der Anonymität heraustreten. Und von Bürgerinnen und Bürgern, die sie willkommen heißen.

Auf großen Bauzaun-Bannern zeigen sie nun für mehrere Wochen gemeinsam ihr Gesicht für Toleranz und Offenheit. Bei der Aktion handelt es sich um eine Kooperation des Fotokünstlers Thomas Brenner mit der Leitstelle Kriminalprävention Rheinland-Pfalz und der Stadt Trier.

Wegen der hohen Nachfrage findet am Mittwoch, 7. Dezember, 8 bis 18 Uhr, ein zweiter Fototermin im Rathaus statt. Die Aufnahmen sind kostenlos und können für ein privates Statement genutzt werden.

***
Text: Presseamt Trier

Das könnte was für Sie sein ...

Trier - Ausstellungseröffnung "Willkommen in Trier"http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Trier-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/11/Südwest-News-Aktuell-Trier--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinEventsRheinland-PfalzTrier30.11.2016,Aktuell,Ausstellungseröffnung,Events,Kultur,Lokales,Nachrichten,News,Trier,Willkommen in TrierTrier - (bau) OB Wolfram Leibe und Bürgermeisterin Angelika Birk eröffnen am Montag, 5. Dezember, 12.45 Uhr, die Fotoausstellung „Willkommen in Trier“ auf dem Viehmarkt. Hierfür entstanden mehr als 200 Porträts: von Flüchtlingen, die mit Name und Fluchtgrund aus der Anonymität heraustreten. Und von Bürgerinnen und Bürgern, die sie...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt