Trier – Erste Treffen der Arbeitsgruppen für städtischen Aktionsplan Entwicklungspolitik

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Trier -Trier – (pe) Zur Erstellung des städtischen Aktionsplans Entwicklungspolitik wurde in der Auftaktrunde die Bildung mehrerer Arbeitsgruppen vereinbart. Jetzt stehen die Termine der ersten Treffen im Rathaus fest, an denen sich weitere Interessenten beteiligen können:

  • AG Trier umwelt- und klimafreundlich: Raumnutzung und Lebensräume, Ressourcen-Verant- wortlichkeit, Donnerstag, 30. November, 16 bis 18 Uhr.
  • AG Trier fair: Nachhaltiges Wirtschaften und öko-soziale Beschaffung, Veranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit, Donnerstag, 7. Dezember, 16 bis 18 Uhr.
  • AG Trier engagiert: Bildungs- und Mitmachangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Dienstag, 12. Dezember, 16 bis 18 Uhr.
  • AG Trier international: Partnerschaften und Kooperationen mit dem globalen Süden, Donnerstag, 14. Dezember, 14 bis 16 Uhr.

Weitere Informationen und Anmeldung zu den einzelnen Treffen bei Lea Horak, Koordinatorin für kommunale Entwicklungspolitik im Trierer Rathaus, Telefon: 0651/718-3002, E-Mail: lea.horak@trier.de.

***
Urheber: Presseamt Trier

Der Tageblatt LESETIPP ...