• World-Of-Karaoke-Playback und Musikshop 2019

Trier – Fünf Ortsbeiräte tagen Mitte März

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-TrierTrier – (pe) Insgesamt fünf Trierer Ortsbeiräte kommen Mitte März zu öffentlichen Sitzungen zusammen:

  • Die gestalterische Aufwertung des Pferdemarktes und das Stadtteilbudget 2019 sind zwei Themen der Sitzung in Trier-Mitte/Gartenfeld am Mittwoch, 13. März, 19 Uhr, SPD-Fraktionsraum im Rathaus.
  • Am Mittwoch, 13. März, 19.30 Uhr, Stadtteiltreff in der Ladenpassage, befasst sich der Ortsbeirat Mariahof unter anderem mit einem SPD-Antrag für einen neuen Info-Kasten am Gut Mariahof. Vorher ist eine Einwohnerfragestunde geplant.
  • In Trier-Nord geht es am Mittwoch, 13. März, 20 Uhr, im Vereinsheim des Tanzclubs Fantasy (Schönbornstraße 3) unter anderem um den Ausbau des Verbindungswegs zwischen Franz-Georg- und Thyrsusstraße.
  • Auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung in Olewig am Donnerstag, 14. März, 19 Uhr, in der Grundschule, steht unter anderem die Renaturierung des Olewiger Bachs. Außerdem ist eine Einwohnerfragestunde geplant.
  • Die Tagesordnung der Sitzung in Kürenz am Donnerstag, 14. März, 19 Uhr, Pfarrsaal St. Bonifatius, umfasst unter anderem die Verkehrssituation in der Nellstraße, eine Initiative des Ortsbeirats zur Umsetzung verschiedener Projekte im Stadtteil, die Gründung eines Fördervereins für die Orangerie und Straßenbenennungen im Bereich der Neubauprojekte im Burgunderviertel.

***

Presseamt Trier

 

 

Kommentare sind geschlossen.