Trier – Neue Broschüre mit Tipps zur Notfallhilfe

Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.DE - Nachrichten aus Trier -Trier – (pe) Auf Initiative der Trierer Berufsfeuerwehr liegt im Bürgeramt am Rathaushauptgebäude am Augustinerhof die Infobroschüre „Ratgeber für Notfallvorsorge und richtiges Handeln in Notsituationen – Katastrophenalarm“ aus.

Sie wurde vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) erstellt und bietet viele Tipps, was im Fall eines Stromausfalls, bei schweren Unfällen oder einer Naturkatastrophe bei den Trinkwasser- und Lebensmittelvorräten zu beachten ist und was in der Hausapotheke nicht fehlen darf.

In einer Checkliste kann jeder die Notfallvorsorge kontrollieren. Das Heft steht auch im Internet zur Verfügung: www.bbk.bund.de.

***
Text: Presseamt Trier

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!