Karneval
Stadtvorstand in Tarforst klein
Der Stadtvorstand macht bei seinem Besuch in Tarforst unter anderem Station auf dem Sportplatz an der Kohlenstraße. – Foto: Presseamt

Trier – (pe) Der Stadtvorstand beendete kurz vor Weihnachten die Reihe seiner 19 Stadtteiltermine in Tarforst.

„Trier besteht nicht nur aus dem Rathaus, sondern auch aus den 19 Stadtteilen. Die Ortsbeiräte geben der Stadtverwaltung immer wieder Rückendeckung in ihrem Tun“, betonte Oberbürgermeister Wolfram Leibe. Die Reihe in den Trierer Stadtteilen wird im Laufe des Jahres 2018 mit einem überarbeiteten Konzept fortgesetzt.

Bei dem Gespräch mit dem Tarforster Ortsvorsteher Werner Gorges ging es unter anderem um die Verkehrsoptimierung in der Kohlenstraße, eine Verbesserung der Radwege-Verbindung nach Olewig, den vorgeschlagenen neuen Spielplatz in Alt-Tarforst und um die Probleme durch Wildschweine, die immer wieder Rückzugsmöglichkeit in den Randlagen des Stadtteils finden.

***
Urheber: Presseamt Trier

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/12/Stadtvorstand-in-Tarforst-klein.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/12/Stadtvorstand-in-Tarforst-klein-120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellRheinland-PfalzTrier18.12.2017,Aktuell,in Tarforst,Lokales,Nachrichten,News,Stadtnachrichten,Stadtvorstand zu Gast,TrierTrier - (pe) Der Stadtvorstand beendete kurz vor Weihnachten die Reihe seiner 19 Stadtteiltermine in Tarforst.„Trier besteht nicht nur aus dem Rathaus, sondern auch aus den 19 Stadtteilen. Die Ortsbeiräte geben der Stadtverwaltung immer wieder Rückendeckung in ihrem Tun“, betonte Oberbürgermeister Wolfram Leibe. Die Reihe in den Trierer Stadtteilen...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt