Trier – Veranstaltung zum Journalisten Marx

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-TrierTrier – (gut) „Der Journalist Karl Marx zwischen Unabhängigkeit und Engagement – Leitbild auch für heute?“, lautet der Titel einer Veranstaltung am Freitag, 19. Oktober, 19 Uhr, im Lesesaal der Stadtbibliothek Weberbach.

Nach einem Vortrag von Dr. Jürgen Herres von der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, diskutieren Monika Anthes (Redakteurin und Autorin von „Report Mainz“), Dr. Uwe Krüger (Universität Leipzig und Netzwerk Kritische Kommunikationswissenschaft) sowie Professor Horst Pöttker (TU Dortmund und Universität Hamburg). Die Moderation der hochranging besetzten Podiumsdiskussion übernimmt Thomas Nettelmann vom Südwestrundfunk (SWR).

Veranstalter sind neben der Stadtbibliothek Trier auch das Fach Medienwissenschaft der Universität Trier und der SWR.

***
Presseamt Trier

Der Tageblatt LESETIPP ...