Trier – Weitere Denkmal-Enthüllung am 5. Mai

Nachrichten-aus-der-Moselstadt-TrierTrier – (pe) „Noch ein Denkmal“ – unter diesem Motto enthüllt gleichzeitig mit der Vorstellung der Marx-Statue der Behindertenbeirat der Stadt Trier am Samstag, 5.Mai, eine Skulptur in der Trierer Innenstadt. An wen sie erinnert, ist noch geheim.

Behindertenbeauftragter Gerd Dahm erläutert: „Das Denkmal wird natürlich mit dem europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung zu tun haben, der an diesem Tag mit zahlreichen Aktionen stattfindet.“ Die Enthüllung beginnt um 12 Uhr auf dem Hauptmarkt.

„Alle Bürgerinnen und Bürger, die durch ihre Anwesenheit ein Zeichen gegen die Benachteiligung von behinderten Menschen setzen wollen, sind herzlich eingeladen, an der Enthüllung teilzunehmen“, betont Dahm in seiner Einladung.

***
Presseamt Trier

 

Kommentare sind geschlossen.