Tuttlingen – Zahlreiche Unfälle auf vereisten Fahrbahnen

aktuelle-information-der-polizeiTuttlingen – Zahlreiche Unfälle: Im Dienstbezirk des Polizeipräsidiums Tuttlingen kam es am Sonntagmorgen zu zahlreichen Unfällen auf vereisten Straßen. Insgesamt zählten die Beamten innerhalb weniger Stunden mehr als siebzig Unfälle.

Während die meisten Karambolagen glimpflich ausgingen und es lediglich Blechschaden zu beklagen gab, ereigneten sich auch einige schwere Unfälle, beispielsweise im Zollernalbkreis, wo im Bereich Winterlingen ein 49-jähriger Mann mit seinem VW-Bus gegen einen Baum prallte.

Er und seine 51-jährige Ehefrau wurden dabei schwer verletzt.

Die Gesamtschadensbilanz dürfte sich auf mehrere hunderttausend Euro belaufen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!