Karneval

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Uelzen-NI-Uelzen (NI) – Bei einem Friseur in der Achterstraße wurde am 01.01.18, gegen 02.10 Uhr, eingebrochen.

Die Täter öffneten gewaltsam ein Fenster, betraten den Raum und entwendeten u.a. ein Laptop, eine Haarschneidemaschine und zwei Föhne.

Es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Nach bisherigen Ermittlungen dürfte es sich um zwei Täter, nicht-deutscher Abstammung gehandelt haben.

Hinweise nimmt die Polizei Uelzen, Tel.: 0581/930215, entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Lüneburg

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2018/01/Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Uelzen-NI-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2018/01/Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Uelzen-NI--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsNiedersachsenPolizei02.01.2018,Einbruch in Frisiersalon an der Achterstraße,Nachrichten,News,Niedersachsen,Polizei,UelzenUelzen (NI) - Bei einem Friseur in der Achterstraße wurde am 01.01.18, gegen 02.10 Uhr, eingebrochen.Die Täter öffneten gewaltsam ein Fenster, betraten den Raum und entwendeten u.a. ein Laptop, eine Haarschneidemaschine und zwei Föhne.Es entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro. Nach bisherigen Ermittlungen dürfte es sich um zwei...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt