Verbandsgemeinden Lauterecken-Wolfstein und Meisenheim – Erste Bilanz zu den Folgen der Wetterlage

 

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -Verbandsgemeinden Lauterecken-Wolfstein und Meisenheim – Folgen der Wetterlage: Der Sturm der Nacht zum Freitag hat nur wenige Schäden verursacht.

Auf der K 66 zwischen Meisenheim und Desloch lag ein umgestürzter Baum auf der Fahrbahn hinter einer Kuppe. Zwischen Callbach und Unkenbach lag ein Baum auf der B 420. Sowohl Straßenmeisterei als auch Feuerwehr beseitigten die Gefahrenstellen umgehend.

Die Lichtzeichenanlage in Meisenheim an der B 420 hielt offenbar dem Sturm nicht stand und ist ausgefallen. Aufgrund des am Morgen einsetzenden Schneefalls war lediglich ein
glättebedingter Verkehrsunfall zwischen Jettenbach und Kollweiler auf der L 369 zu verzeichnen.

Beide Verkehrsteilnehmer rutschten infolge der Schneeglätte in die Böschung.

Es entstand Sachschaden.

OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!