Verkehrsservice Österreich - Aktuell -Wien (A) – Verkehrsservice Österreich: Wie prognostiziert kommt es seit Donnerstagabend wegen des Reiseverkehrs aus Deutschland zu einer deutlich stärkeren Belastung der Autobahnen in Richtung Osten und auch Süden.

So registrierte die ASFINAG vor allem auf der A 8 Innkreis Autobahn ab der Staatsgrenze, der A 1 West Autobahn zwischen Ybbs und Melk, der A 4 Ost Autobahn ab Flughafen in Richtung Ungarn und auch auf der A 10 Tauern Autobahn zähflüssigen Verkehr und auch Staus. Überlastet waren zweitweise auch die A 21 Wiener Außenring Autobahn sowie die S 1 Wiener Außenring Schnellstraße.

Die ASFINAG hat sich auf dieses erste starke Reisewochenende vorbereitet und ein Maßnahmenpaket geschnürt. Bei Baustellen, die zu einer Engstelle werden können (wie etwa auf der A 8) und im Großraum Wien wurden Abschleppdienste vor Ort engagiert, um im Fall einer Panne oder eines Unfalls die Strecke schnell wieder frei zu bekommen.

„Zusätzlich haben wir die Zahl der Mitarbeiter verdoppelt, die über die Osterfeiertage für unsere Kunden im Einsatz sein werden, und das natürlich Tag und Nacht“, sagt der für die Autobahnmeistereien zuständige ASFINAG-Abteilungsleiter Heimo Maier-Farkas.

Eine Abstimmung gab es vorab auch mit den freiwilligen Feuerwehren entlang der neuralgischen Strecken, damit diese für mögliche Einsätze bei Unfällen gerüstet sind. Und der ASFINAG-Streckendienst in allen Autobahnmeistereien ist bis Osterdienstag ebenfalls rund um die Uhr im Einsatz.

Die ASFINAG appelliert an alle Verkehrsteilnehmer, Abstand zu halten, das Tempo an die Bedingungen anzupassen und sich mittels Radio oder ASFINAG Verkehrsinfo-Diensten, wie etwa der App „Unterwegs“, mit den aktuellen Verkehrsmeldungen zu versorgen.

Rückfragen & Kontakt:
ASFINAG
Walter Mocnik
Pressesprecher Steiermark und Kärnten
Tel.: +43 (0) 664 60108-13827
walter.mocnik@asfinag.at
www.asfinag.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ASF0001

Das könnte was für Sie sein ...

Verkehrsservice Österreich - ASFINAG: Maßnahmenpaket wegen des starken Osterreiseverkehrs - Seit Donnerstagabend Verkehrsüberlastung vor allem auf den West-Ost-Routenhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Verkehrsservice-Österreich-Aktuell-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Verkehrsservice-Österreich-Aktuell--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinNews-EuropaÖsterreichVerkehrsmeldungen14.04.2017,Aktuell,ASFINAG,Maßnahmenpaket wegen des starken Osterreiseverkehrs,Nachrichten,News,Seit Donnerstagabend Verkehrsüberlastung,Verkehrsservice Österreich,vor allem auf den West-Ost-RoutenWien (A) - Verkehrsservice Österreich: Wie prognostiziert kommt es seit Donnerstagabend wegen des Reiseverkehrs aus Deutschland zu einer deutlich stärkeren Belastung der Autobahnen in Richtung Osten und auch Süden.So registrierte die ASFINAG vor allem auf der A 8 Innkreis Autobahn ab der Staatsgrenze, der A 1 West Autobahn zwischen...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt