Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24 News - Völklingen -Völklingen / Lauterbach (SL) – Bislang unbekannter Fahrzeugführer befährt zwischen dem 10.11.2017, 23:00 Uhr und dem 11.11.2017, 06:00 Uhr mit seinem Pkw die Hauptstraße in Völklingen-Lauterbach in Fahrtrichtung-Ludweiler.

Kurz vor Erreichen des Ortsausgangs von Lauterbach kommt er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidiert mit dem parkenden Pkw (Hyundai i30) einer 25-jährigen, welcher am Aussenspiegel beschädigt wird.

Anschließend entfernt sich der Fahrzeugführer unerlaubt von der Unfallstelle. Im Rahmen erster Ermittlungen konnte unter anderem in Erfahrung gebracht werden, dass es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen Citroen handelte.

Weitere Ermittlungen folgen. Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Völklingen in Verbindung zu setzen(06898/2020)

***
Urheber: Polizei Völklingen

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-Saar-24-News-Völklingen-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-Saar-24-News-Völklingen--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiSaarlandVölklingen12.11.2017,Lauterbach,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Saarland,Verkehrsunfallflucht in der Hauptstraße,VölklingenVölklingen / Lauterbach (SL) - Bislang unbekannter Fahrzeugführer befährt zwischen dem 10.11.2017, 23:00 Uhr und dem 11.11.2017, 06:00 Uhr mit seinem Pkw die Hauptstraße in Völklingen-Lauterbach in Fahrtrichtung-Ludweiler.Kurz vor Erreichen des Ortsausgangs von Lauterbach kommt er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidiert mit dem parkenden Pkw (Hyundai...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt