Waldalgesheim – PKW erfasst Kind auf der L 214, 12-jähriges Mädchen erleidet tödliche Verletzungen

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -Waldalgesheim, L 214 – Am 18.04.2018 gegen 18:00h kam es auf der L 214 zwischen Stromberg und Waldalgesheim zu einem schweren Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang.

Ein 12-jähriges Mädchen aus der Verbandsgemeinde Gau-Algesheim wurde beim Überqueren der Landstraße von einem PKW erfasst. Das Mädchen erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen.

Die Betreuung der Angehörigen, der weiteren Unfallbeteiligten sowie der Unfallzeugen übernahm ein Kriseninterventionsteam.

Ein Gutachter der DEKRA wurde zwecks Ursachenermittlung hinzugezogen.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

 

 

Kommentare sind geschlossen.