0704piimage
Abgerissen – Foto: Polizei Pirmasens

Waldfischbach-Burgalben – Am frühen Mittag des Freitag, 07.04.2017, fuhr ein „Gespann“ aus einer Ackerschlepperzugmaschine und einem Bauanhänger von Heltersberg kommend auf der L499 in den Ortsbereich Waldfischbach, als mitten im Ort in der Welschstraße der Bauanhänger vom offensichtlich unfachmännisch selbstgebauten Kupplungsloch der Zugmaschine abriss und sich in Richtung Gehweg verselbständigte. Der Bauanhänger kam erst in der Schaufensterscheibe eines Geschäfts in der Welschstraße zum Stehen.

Nur großem Glück ist es zu verdanken, dass an dieser Örtlichkeit kein Fußgänger schwerverletzt bzw. schlichtweg überfahren wurde. An der Schaufensterscheibe entstand erheblicher Sachschaden noch unbekannter Höhe.

Die Weiterfahrt dieses gefährlichen Gespannes wurde sofort durch die Funkstreife untersagt, der Fahrer muss mit einem Bußgeld rechnen.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte was für Sie sein ...

Waldfischbach-Burgalben - Abgerissen: Verkehrsunfall mit Riesenglück ohne Personenschadenhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/04/0704piimage.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/04/0704piimage-200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-Pfalz07.04.2017,Abgerissen,Aktuell,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Verkehrsunfall mit Riesenglück ohne Personenschaden,Waldfischbach-BurgalbenWaldfischbach-Burgalben - Am frühen Mittag des Freitag, 07.04.2017, fuhr ein 'Gespann' aus einer Ackerschlepperzugmaschine und einem Bauanhänger von Heltersberg kommend auf der L499 in den Ortsbereich Waldfischbach, als mitten im Ort in der Welschstraße der Bauanhänger vom offensichtlich unfachmännisch selbstgebauten Kupplungsloch der Zugmaschine abriss und sich in Richtung Gehweg...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt