Waldleiningen – Schwerer Verkehrsunfall auf der B 48

pol-ppwp-schwerer-verkehrsunfall

Motorradfahrer schwer verletzt – Foto: Polizei

Waldleiningen – Am Sonntagabend wurde der Polizei Kaiserslautern ein Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer gemeldet.

Ein 53-jähriger Motorradfahrer hatte die B 48 von Johanniskreuz in Richtung Hochspeyer mit einer Sozia befahren. Ein 35-jähriger PKW-Fahrer befuhr die L 504 in Fahrtrichtung Waldleiningen.

An der Kreuzung L 504 / B 48 kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Motorradfahrer wurde schwerverletzt, seine Sozia und die Beifahrerin im PKW wurden leicht verletzt.

An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Die Strecke war ca. 2 Stunden voll gesperrt.

An der Unfallstelle waren drei Rettungsfahrzeuge, ein Rettungshubschrauber und 23 Kräfte der Feuerwehren Hochspeyer, Waldleiningen und Mölschbach im Einsatz.

Zur Unfallrekonstruktion wurde ein Gutachter hinzugezogen.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!