Werlau / Holzfeld – Fahrlässige Brandstiftung

Feuerwehr im Einsatz -Werlau / Holzfeld – Am Samstag, 20.10.2018 um 13:45 Uhr wurden die Feuerwehren Boppard-Holzfeld und Bad Salzig aufgrund eines Flächenbrandes gegenüber dem Sportplatz zwischen Holzfeld und Werlau alarmiert.

Vor Ort konnte eine ca. 50 qm² große, brennende Waldfläche festgestellt werden. Als Ursache kommt vermutlich eine achtlos weggeworfenen Zigarettenkippe in Frage.

In diesem Zusammenhang wird auf die weiterhin anhaltende Trockenheit und die dadurch hohe Brandgefahr hingewiesen.

Hinweise zu dem Brand können an die Polizeiinspektion Boppard unter der Telefonnummer 06742-8090 oder per E-Mail an piboppard@polizei.rlp.de gegeben werden.

OTS: Polizeidirektion Koblenz

 

Kommentare sind geschlossen.