Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-Wesel (NRW) – In der Zeit vom 07.01.2017, 11:00 Uhr bis zum 08.01.2017, 06:00 Uhr kam es im Kreisgebiet zu insgesamt 70 glatteisbedingten Verkehrsunfällen.

Bei den Unfällen entstanden überwiegend geringe Sachschäden. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 115.000 Euro.

3 Personen wurden leicht verletzt.

Die Streudienste waren durchgehend im Einsatz.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte was für Sie sein ...

Wesel - Der Winter hat den Kreis im Griff: 70 Glatteisunfälle im Kreisgebiethttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsNRWPolizei08.01.2017,70 Glatteisunfälle im Kreisgebiet,Aktuell,Der Winter hat den Kreis,im Griff,Lokales,Nachrichten,News,NRW,Polizei,WeselWesel (NRW) - In der Zeit vom 07.01.2017, 11:00 Uhr bis zum 08.01.2017, 06:00 Uhr kam es im Kreisgebiet zu insgesamt 70 glatteisbedingten Verkehrsunfällen.Bei den Unfällen entstanden überwiegend geringe Sachschäden. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 115.000 Euro.3 Personen wurden leicht verletzt.Die Streudienste waren durchgehend im Einsatz.OTS: Kreispolizeibehörde WeselEinfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt