Wiesbaden, Autobahn A66 – Verkehrsunfall mit verletzter Person und Fahrzeugbrand

Donnerstag 19.04.2018 gegen 16.30 Uhr Autobahn A66, zwischen AS Nordenstadt und AS Wallau.

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hessen - Polizei - Wiesbaden -Wiesbaden (HE) – Im dichten Feierabendverkehr fahren auf dem linken Fahrstreifen drei Fahrzeuge aufeinander. Im mittleren Fahrzeug wird eine Person leicht verletzt und das Fahrzeug gerät in Brand. Die verletzte Person konnte sich selbstständig aus ihrem Fahrzeug befreien.

Sie wurde durch den Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Das brennende Fahrzeug wurde durch die Feuerwehr Wiesbaden gelöscht. Zwei Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Zeitweise waren mehrere Fahrstreifen gesperrt.

Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

OTS: PASt (KvD) – Polizeipräsidium Westhessen

 

 

Kommentare sind geschlossen.