Erstellt durch: | 8. September 2016

Auf in das Freibad -Wiesbaden (HE) – Angesichts des aktuell hochsommerlichen Wetters hat der Eigenbetrieb mattiaqua eine gute Nachricht für alle Freibadfans: Das beliebte Opelbad wird seine Freibadsaison noch bis einschließlich Freitag 16. September zu den üblichen Öffnungszeiten 7 bis 20 Uhr verlängern. Die Besitzer eines Dauerspindes werden gebeten diesen bis dahin zu räumen.

Das Freibad Maaraue wird ebenso die Saison bis zum Freitag, 16. September, verlängern. Allerdings zeitlich beschränkt ab Montag, 12. September, von 13 bis 19 Uhr. Kassenschluss ist hier um 18 Uhr und Badeschluss um 18.30 Uhr. Das Kallebad wird ab Montag, 12. September, die Saison beenden. Am 18. September wird das Schwimmerbecken und die Sprungbucht im Freibad Kleinfeldchen geschlossen, das Nichtschwimmerbecken bleibt jedoch noch geöffnet. Voraussichtlich am Montag, 3. Oktober, wird dann das Freibad komplett geschlossen werden.

Weitere Informationen unter www.wiesbaden.de/mattiaqua.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schloßplatz 6
65183 Wiesbaden

Das könnte was für Sie sein ...

 

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!