160909_wiesbaden_singt
Wiesbaden singt – Foto: Stadt Wiesbaden

Wiesbaden (HE) – Mitmachen: Hunderte von sangesfreudigen Stimmen treffen sich am Samstag, 14. September, um 16.30 Uhr zu der nun schon zum achten Mal stattfindenden Veranstaltung „Wiesbaden singt“ auf dem Dernschen Gelände und bilden für zwei Stunden den größten Chor im ganzen Rhein-Main-Gebiet.

Mitmachen kann jeder. Für die nötige Unterstützung sorgen Studenten der Wiesbadener Musikakademie als Leadsänger. Das Mitsingen und Zuhören ist kostenfrei.

Zum Finale werden „99 Luftballons“ in den Himmel über dem Dernschen Gelände aufsteigen. Auf alle Gäste wartet darüber hinaus wieder das begehrte „Songbook 2016“ mit allen Schlagern, Volksliedern und Evergreens, die gemeinsam gesungen werden.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schloßplatz 6
65183 Wiesbaden

Das könnte was für Sie sein ...

Wiesbaden - Mitmachen: „Wiesbaden singt“http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/09/160909_Wiesbaden_singt.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/09/160909_Wiesbaden_singt-200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsEventsHessenWiesbaden09.09.2016,Aktuell,Events,Hessen,Mitmachen,News,Wiesbaden,Wiesbaden singtWiesbaden (HE) - Mitmachen: Hunderte von sangesfreudigen Stimmen treffen sich am Samstag, 14. September, um 16.30 Uhr zu der nun schon zum achten Mal stattfindenden Veranstaltung „Wiesbaden singt“ auf dem Dernschen Gelände und bilden für zwei Stunden den größten Chor im ganzen Rhein-Main-Gebiet.Mitmachen kann jeder. Für die nötige Unterstützung...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt