Wiesbaden – Tag der offenen Tür in der Kaiser-Friedrich-Therme

     

    Extra-Stadtportal-Wiesbaden -Wiesbaden (HE) – Zum Tag des offenen Denkmals mit dem Thema „Gemeinsam Denkmale erhalten“, koordiniert durch die Deutsche Stiftung des Denkmalschutzes, nimmt die Kaiser-Friedrich-Therme, Langgasse 38-40, am Sonntag, 11. September, von 10 bis 18 Uhr mit einem Tag der offenen Tür teil.

    Ausschließlich an diesem Tag und nur direkt in der Kaiser-Friedrich-Therme erhalten die Besucherinnen und Besucher eine Bonus-Aktion. Bei einer Einzahlung von 200 Euro werden 48 Euro dazu gebucht. Für jede weitere 100 Euro Einzahlung werden zusätzlich weitere 24 Euro dazu gebucht.

    Darüber hinaus werden für Technikinteressierte um 12, 14 und 16 Uhr Führungen durch den Technikbereich und den Badbereich angeboten.

    An diesem Tag bleibt die Therme für den üblichen Saunabetrieb geschlossen. Ab Montag, 12. September, bis einschließlich Sonntag, 25. September, wird die alljährliche Schließungswochen stattfinden, in denen Instandsetzungs- und Wartungsarbeiten sowie die jährliche Grundreinigung vollzogen werden.

    Weitere Informationen erhalten Bürgerinnen und Bürger unter www.wiesbaden.de/mattiaqua.

    +++


    Herausgeber / Ansprechpartner:
    Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
    Schloßplatz 6
    65183 Wiesbaden

    Das könnte was für Sie sein ...

     

     

     

     

    Diese Artikel sollten Sie gelesen haben ...

    Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

     

     

    Karaokehelden