Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hessen - Polizei - Wiesbaden -Wiesbaden (HE) – Am Montag, dem 15. Januar 2018, um kurz nach 23:00 h wollte ein 60-jähriger Wiesbadener mit seinem Cabriolet das Parkhaus des Lilien-Carres in Richtung Klingholzstraße verlassen.

Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr der Fahrzeugführer im Bereich der 90°-Linkskurve im Parkhaus – unmittelbar vor der Klingholzstraße – geradeaus und durchbrach mit seinem Fahrzeug die 130 cm hohen Lüftungsgitter in der Wand, stürzte mit dem PKW dahinter eine Etage nach unten und kam vor einer Wand auf dort gelagerten Baumaterialien zum Stehen.

Das Dach des Fahrzeugs wurde beim Durchbrechen der Lüftungsgitter nach hinten geschoben und der Fahrzeugführer in seinem Fahrzeug eingeklemmt, so dass er von der Berufsfeuerwehr Wiesbaden aus dem PKW befreit werden musste.

Nach den ersten notärztlichen Maßnahmen vor Ort wurde der Unfallfahrer schwerstverletzt in eine Wiesbadener Klinik verbracht. Dort verstarb der Fahrzeugführer gegen 02:00 h in Folge seiner beim Unfall erlittenen Verletzungen.

Die ersten Maßnahmen der eingesetzten Rettungskräfte und der Polizei wurden erheblich durch die unfallbedingt ausgelöste Sprinkleranlage und die austretenden Wassermengen erschwert.

Durch die Staatsanwaltschaft Wiesbaden wurde die Hinzuziehung eines Sachverständigen und die Sicherstellung des Fahrzeugs angeordnet. Da zum Bergen des PKW’s erst umfangreiches Baumaterial entfernt und im Anschluss ein spezielles Bergefahrzeug eingesetzt werden muss, können diese Maßnahmen erst im Laufe des frühen Morgens durchgeführt werden.

Bis zu diesem Zeitpunkt wird der verunfallte PKW von Streifen der Wiesbadener Polizei bewacht, um unbefugten Personen den Zugang zu dem Fahrzeug zu verwehren.

OTS: Wiesbaden (KvD) – Polizeipräsidium Westhessen

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/10/Mittelrhein-Tageblatt-News-aus-Hessen-Polizei-Wiesbaden-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/10/Mittelrhein-Tageblatt-News-aus-Hessen-Polizei-Wiesbaden--120x120.jpgMittelrhein-TageblattAktuellAllgemeinBlaulichtDeutschland-NewsHessenStadt-NewsWiesbaden16.01.2018,Aktuell,beim Verlassen des Parkhauses Lilien-Carre,Hessen,Nachrichten,News,Polizei,Tödlicher Verkehrsunfall,WiesbadenWiesbaden (HE) - Am Montag, dem 15. Januar 2018, um kurz nach 23:00 h wollte ein 60-jähriger Wiesbadener mit seinem Cabriolet das Parkhaus des Lilien-Carres in Richtung Klingholzstraße verlassen.Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr der Fahrzeugführer im Bereich der 90°-Linkskurve im Parkhaus - unmittelbar vor der Klingholzstraße - geradeaus und...24.Stunden immer aktuelle News und Ratgeberthemen