Erstellt durch: | 13. Dezember 2016

suedwest-news-aktuell-deutschland-wiesbadenWiesbaden (HE) – Verkehrshinweis: Am Sonntag, 18. Dezember, werden dem St. Josefs-Hospital für die Erweiterung der Operationssäle Geräte angeliefert. Mehrere Großraum- und Schwertransporte fahren deshalb das Krankenhaus an. Aus diesem Grund ist es erforderlich, die Frankfurter Straße stadtauswärts in Höhe des Langenbeckplatzes zwischen 9 und 15 Uhr mehrmals temporär für jeweils etwa 30 Minuten voll zu sperren. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert.

Im Rahmen von Rangierarbeiten kann es innerhalb dieses Zeitraums ebenfalls zu kurzen Sperrungen der Frankfurter Straße in Fahrtrichtung Innenstadt sowie des Kreuzungsbereichs Berliner Straße/Gustav-Stresemann-Ring kommen. Alle Anlieger und Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die Beeinträchtigungen gebeten. Ortskundigen wird empfohlen, den gesperrten Bereich weiträumig zu umfahren.

+++

Herausgeber / Ansprechpartner:
Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden
Schloßplatz 6
65183 Wiesbaden

Das könnte was für Sie sein ...

 

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!