Wildeshausen – Nach Überholmanöver mit PKW in der Goldenstedter Straße gegen Baum geprallt – Fahrer getötet

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Polizei Niedersachsen -Wildeshausen (NI) – Am 11.11.2018 gegen 19.20 Uhr befährt ein 33-jähriger PKW-Fahrer aus Wildeshausen die Goldenstedter Straße Richtung Wildeshausen.

In der Bauerschaft Kleinenkneten überholt er auf der regennassen Fahrbahn mehrere Fahrzeuge, kommt dabei ins Schleudern und im Anschluss nach links von der Fahrbahn ab. Hier fährt der PKW, ein älterer Mercedes, frontal gegen einen Baum.

Während der Fahrer noch an der Unfallstelle verstirbt, wird die im Fahrzeug eingeklemmte Beifahrerin, eine 21-jährige Frau aus der Gemeinde Ganderkesee, durch die Feuerwehr aus dem Fahrzeugwrack befreit. Sie wird mit lebensgefährlichen Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt.

Die Vollsperrung der Goldenstedter Straße wird nach den Rettungsmaßnahmen, der Unfallaufnahme und der aufwändigen Bergung des Fahrzeugs gegen 01.05 Uhr wieder frei gegeben.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

 

Kommentare sind geschlossen.