Wismar – Räder-Diebstahl in der Ulmenstraße

Nachrichten aus Wismar - Aktuell -Wismar (MV) – Die Polizei ermittelt wegen des Diebstahls von vier Pkw-Rädern in der Altstadt von Wismar.

Zwischen dem Samstagvormittag und dem heutigen Sonntagmittag stellte der 37-jährige Geschädigte seinen Pkw Golf in der Ulmenstraße auf einem öffentlichen Parkplatz ab.

Während dieser Zeit entwendeten noch unbekannte Täter die vier Räder des grauen GTI und bockten ihn dazu auf vier Holzklötzern auf.

Der Schaden wird aktuell auf ca. 2.000,00 EUR geschätzt. Zeugen, die dazu mögliche Feststellungen getroffen haben, wenden sich bitte an die Polizei.

Hinweise dazu werden erbeten an das Polizeirevier in Wismar unter 03841 2030 oder jede andere Polizeidienststelle.

OTS: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!