aktuelle-information-der-polizeiWolfach – Eine Langlauftour bei herrlichem Winterwetter genießen… Das war der Plan eines 71-jährigen Wolfachers am Morgen des 07.01.2017.

Als Vorbereitung hierzu wachste er seine Skiausrüstung mit Hilfe eines Bunsenbrenners im heimischen Keller im Bereich Weihermatte. Nachdem die Werkzeuge weggepackt waren und sich der Mann wieder in der Wohnung aufhielt kam es kurz nach 09:30 Uhr zu einer Explosion im Keller, verbunden mit einer enormen Rauchentwicklung.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte der im noch heißen Zustand weggepackte Bunsenbrenner einige Stofflappen und Gaskartuschen entzündet.

Die nach der Explosion noch flammenden Gegenstände konnten durch den 71-jährigen und dessen 43 Jahre alten Sohn aus dem Haus gebracht werden und wurden dort von zwei Dutzend Feuerwehrkräften abgelöscht.

Der Rettungsdienst brachte die beiden Männer mit Verdacht auf eine leichte Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Gebäudeschaden entstand keiner, die Utensilien zum Ski-Wachsen wurden zerstört.

Die Langlauftour wurde abgesagt.

OTS: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte was für Sie sein ...

Wolfach - Aus Ski-Tour wurde nichts: Explosion im Kellerhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Aktuelle-Information-der-Polizei.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Aktuelle-Information-der-Polizei-120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinBaden-WürttembergPolizei07.01.2017,Aktuell,Baden-Württemberg,Explosion im Keller,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,WolfachWolfach - Eine Langlauftour bei herrlichem Winterwetter genießen... Das war der Plan eines 71-jährigen Wolfachers am Morgen des 07.01.2017.Als Vorbereitung hierzu wachste er seine Skiausrüstung mit Hilfe eines Bunsenbrenners im heimischen Keller im Bereich Weihermatte. Nachdem die Werkzeuge weggepackt waren und sich der Mann wieder in der Wohnung aufhielt...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt
Tolle Sachen