Würselen – Amtsblatt Nummer 1 erscheint am Freitag, 5. Januar

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Würselen-NRW-Würselen (NRW) – (psw). Das Amtsblatt Nummer 1 erscheint am Freitag, 5. Januar 2018. Kostenlose Einzelexemplare sind an folgenden Stellen erhältlich:
Infostand im Rathaus, Morlaixplatz 1; Sparkasse, Aachener Straße 10; Sparkasse, Lindener Straße 184; VR-Bank, Dorfstraße 2; VR-Bank, Hauptstraße 25; Kath. Kirchengemeinde St. Willibrord, Euchener Straße 47.

Veröffentlicht werden folgende Inhalte:

  • Öffentliche Auslegung der 9. Änderung des Flächennutzungsplanes Stadt Würselen im Bereich Verdichterstation Zeelink, Aachener Kreuz gem. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)
  • Öffentliche Auslegung des Bebauungsplanes Nr. 222 der Stadt Würselen im Bereich Verdichterstation Zeelink / Aachener Kreuz gem. § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB)
  • Satzung über eine Veränderungssperre für den Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nr. 221 (Bereich Lümeth)
  • Ausschreibung für die Aufstellung der Vorschlagslisten zur Wahl von Schöffen und Jugendschöffen
  • Widerspruchsrecht gegen die Weitergabe von Daten nach dem Bundesmeldegesetz
  • Öffnungszeiten der Stadtverwaltung Würselen an den Karnevalstagen

Das Amtsblatt steht auch als pdf-Datei zum kostenlosen Download unter www.wuerselen.de | Bürgerservice bereit.

***

Herausgegeben am 03.01.2018 / Pressestelle der Stadt Würselen – Simone Foerster

 

Kommentare sind geschlossen.