Xanten – Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Hagenbuschstraße / Am Langacker mit schwerverletzter Radfahrerin

Einsatz für den Rettungsdienst -Xanten (NRW) – Am Freitag, den 21.10.2016, gegen 17.00 Uhr, befuhr eine 76-jährige Frau aus Xanten mit ihrem Fahrrad die Hagenbuschstraße aus Richtung Bahnhof kommend in Fahrtrichtung Siegfriedstraße.

Im Kreuzungsbereich Hagenbuschstraße / Am Langacker missachtete sie die Vorfahrt einer 47-jährigen Frau aus Xanten, welche mit ihrem Pkw die Straße Am Langacker aus Richtung Sonsbecker Straße kommend in Fahrtrichtung Hagenbuschstraße befuhr.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß durch den die 76-Jährige zu Fall kam und sich verletzte. Sie wurde mit einem Rettungswagen in Krankenhaus gebracht, wo sie stationär verblieb. Lebensgefahr besteht nicht.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!