ein-fall-fuer-die-feuerwehrZell am Harmersbach – Nach ersten Erkenntnissen dürften in einem Backofen geröstete Körner im Verlauf des Montagmittags zu einem Einsatz der Feuerwehr und Polizei im Tannenweg geführt haben.

Wie eine Anwohnerin kurz nach 14.30 Uhr den Leitstellen meldete, kam es zu einer starken Rauchentwicklung in der Küche. Den Wehrleuten gelang es rechtzeitig einen entstehenden Brand und somit auch einen Sachschaden zu verhindern.

Zu strafbaren Handlungen kam es nicht.

OTS: Polizeipräsidium Offenburg

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Ein-Fall-für-die-Feuerwehr-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Ein-Fall-für-die-Feuerwehr--120x120.jpgMittelrhein-TageblattAktuellAllgemeinBaden-WürttembergBlaulicht06.02.2018,Aktuell,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Zell am Harmersbach,Zu heiß geröstetZell am Harmersbach - Nach ersten Erkenntnissen dürften in einem Backofen geröstete Körner im Verlauf des Montagmittags zu einem Einsatz der Feuerwehr und Polizei im Tannenweg geführt haben.Wie eine Anwohnerin kurz nach 14.30 Uhr den Leitstellen meldete, kam es zu einer starken Rauchentwicklung in der Küche. Den Wehrleuten gelang...24.Stunden immer aktuelle News und Ratgeberthemen