Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -Zweibrücken – Am 24.09.2016, gegen 15:10 Uhr befuhr eine 25-jährige Frau mit ihrem PKW Hyundai Getz die Pirmasenser Straße in Zweibrücken in Richtung Innenstadt.

Infolge Unachtsamkeit kam die 21 jährige zu weit nach links und streifte hierbei den Außenspiegel eines ihr entgegenkommenden Opel Astra. Der 27-jährige Fahrer des Opel wurde in Folge des Unfalls verletzt, weil er die Scheibe auf der Fahrerseite geöffnet hatte und beim Zusammenstoß Splitter vom Außenspiegel in den Fahrzeuginnenraum flogen.

Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt etwa 600 Euro. Der Fahrzeugführer des Opels wurde leichtverletzt ins Krankenhaus verbracht.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte was für Sie sein ...

Zweibrücken - Durch Glassplitter bei Verkehrsunfall in der Pirmasenser Straße verletzthttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelles-von-der-Polizei-in-Rheinland-Pfalz-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelles-von-der-Polizei-in-Rheinland-Pfalz--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellRheinland-Pfalz25.09.2016,Aktuell,Durch Glassplitter bei Verkehrsunfall,in der Pirmasenser Straße verletzt,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,ZweibrückenZweibrücken - Am 24.09.2016, gegen 15:10 Uhr befuhr eine 25-jährige Frau mit ihrem PKW Hyundai Getz die Pirmasenser Straße in Zweibrücken in Richtung Innenstadt.Infolge Unachtsamkeit kam die 21 jährige zu weit nach links und streifte hierbei den Außenspiegel eines ihr entgegenkommenden Opel Astra. Der 27-jährige Fahrer des Opel wurde...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt