Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Blieskastel -

Blieskastel-Webenheim – Diebstahl von Wahlplakaten

Blieskastel-Webenheim – In der Zeit vom 12.03.2017 bis 19.03.2017 wurden in Blieskastel-Webenheim, Bliestalstraße und in Blieskastel Stadt, Zweibrücker Straße und Bahnhofstraße, ca. 10 an Laternenmasten angebrachte Wahlplakate der Partei „Die Linke“ von den Halterungen abgeschnitten und entwendet. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Blieskastel, Tel.: 06842/9270. *** Text: Polizeiinspektion Blieskastel

Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Blieskastel -

Blieskastel-Niederwürzbach – Kundin des Wasgau-Marktes bestohlen

Blieskastel-Niederwürzbach – Am Montagvormittag, gegen 10:15 Uhr, befand sich ein 79-Jährige zum Einkaufen im Wasgau-Markt. Ihre Handtasche, in welcher sich ihre Geldbörse befand, hatte sie im Einkaufswagen liegen. An der Obstauslage wurde sie von 2 Frauen angesprochen und in ein Gespräch verwickelt. Hierbei muß eine der Frauen von der Geschädigten unbemerkt die Geldbörse aus der Handtasche entwendet haben. In der Geldbörse befanden sich ein 2-stelliger Bargeldbetrag sowie der Bundespersonalausweis der Geschädigten. Hinweise in dieser Sache werden erbeten an die Polizeiinspektion…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Blieskastel -Blickweiler: Graffiti-Schmierereien Kulturhalle

Blieskastel –Blickweiler: In der Nacht von Dienstag, 31.01.2017, ca. 22:00 Uhr, auf Mittwoch, 01.02.2017, verunreinigte ein bislang unbekannter Täter eine Außenwand der Kulturhalle durch Auftragen mehrerer Tags auf einer Fläche von 2 – 3 qm. Zusammenhang mit den Schmierereien in der Ballweilerstraße ist gegeben. Hinweise in dieser Sache werden erbeten an die PI Blieskastel, Tel. 06842/927-0. *** Text: PI Blieskastel

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Blieskastel -Blickweiler: Graffiti-Schmierereien in der Ballweilerstraße

Blieskastel –Blickweiler: Am 31.01.2017, gegen 19:30 Uhr, wurde von einem Anwohner der Ballweilerstraße eine jüngere, männliche Person beobachtet, die eine dortige Vorgartenmauer ‚besprühte‘. Bei der Tatortaufnahme konnten identische Verunreinigungen an der Außenwand eines in der Nähe stehenden Umspannwerks entdeckt werden. Der Täter soll sich nach Ansprache durch den Zeugen von dem Tatort mit einem Pkw der Marke Peugeot mit quietschenden Reifen in Richtung Ballweiler entfernt haben. Hinweise in dieser Sache werden erbeten an die PI Blieskastel, Tel. 06842/927-0. *** Text:…

suedwest-news-aktuell-polizei-saarland

Blieskastel-Niederwürzbach – Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Blieskastel-Niederwürzbach – Im Zeitraum von Freitag, 20.01.2017, 20:00 Uhr, bis Montag, 23.01.2017, 12:30 Uhr, wurde ein in der Straße Zum Petersberg geparkter Pkw der Marke Seat, Typ Leon, Farbe blau, durch einen bislang unbekannten Fzg-Führer angestoßen und beschädigt. Die Beschädigungen befinden sich an der rechten Seite des geparkten Pkw. Der Unfallverursacher entfernte sich vom Unfallort. Hinweise in dieser Sache werden erbeten an die PI Blieskastel, Tel. 06842/927-0. *** Text: PI Blieskastel i.A. Lauer, PHK

aktuelle-information-der-polizei

Blieskastel-Biesingen – Körperverletzung an der Hölschberghalle

Blieskastel-Biesingen – Am 15.01.2017, gegen 04:30 Uhr, zeigte an 20-Jähriger aus Blieskastel an, dass er nach einer Veranstaltung in der Hölschberghalle auf dem dortigen Parkplatz/Skatepark von mehreren, ihm unbekannten Personen angegriffen und verletzt wurde. Tatbeteiligte konnten vor Ort nicht bzw. nicht mehr festgestellt werden. Zur Klärung des Sachverhalts sucht die Polizei Zeugen des angezeigten Angriffs. Hinweise werden erbeten an die PI Blieskastel, Tel. 06842/927-0. *** Text: PI Blieskastel

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Blieskastel-Biesingen – Versuchter Einbruch in Wohn- und Geschäftsanwesen

Blieskastel-Biesingen – Im Zeitraum von Montag, 09.01.2017, 18:30 Uhr, bis Dienstag, 10.01.2017, 06:00 Uhr, näherte(n) sich bislang unbekannte(r) Täter einem in der Straße Im Dorf gelegenen Wohn- und Geschäftsanwesen von der Straße im Großfeld her. Nach Aufdrücken einer Gartentür gelangte(n) er/sie über eine Wiese an die Gebäuderückseite. Dort versuchte(n) er/sie die Kellertür aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Hinweise in dieser Sache werden erbeten an die PI Blieskastel, Tel. 06842/927-0, oder den Kriminaldienst Homburg, Tel. 06841/106-0. *** Text: PI Blieskastel

Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-

Blieskastel – Tageswohnungseinbruch im Zigelhütter Weg

Blieskastel – Am 13.12.2016 in der Zeit zwischen 09:00 und 18:00 h drangen bislang u.T. in ein Wohnhaus im Zigelhütter Weg in Blieskastel ein. Die Täter begaben sich zunächst hinter das Haus wo sie ein Fenster aufhebelten und in das Gebäude einstiegen. Sie durchsuchten alle Räumlichkeiten und entwendeten Schmuck und Bargeld. Auf Grund von Zeugenaussagen kann der Tatzeitraum auf die Dämmerung eingegrenzt werden. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Homburg, Kriminaldienst, 068411040. *** Text: i.A. Seiler POK – Polizei…