suedwest-news-aktuell-saarlouis

Saarlouis – Erste Ermittlungsergebnisse nach Mitteilung über größere Schlägerei am TGSBBZ

Streit um eine Frau war vermutlich ursächlich für die Auseinandersetzung Saarlouis – Nach ersten Ermittlungen im Zusammenhang mit einer größeren Schlägerei am TGSBBZ am vergangenen Montag dürfte der Streit um eine Frau zwischen einem 17-jährigen afghanisch-stämmigen und einem 21-jährigen serbisch-stämmigen Schüler des TGSBBZ gewesen sein. Im Rahmen eines bereits seit längerem andauernden Streites zwischen den beiden Rivalen war es bereits im Vorfeld zu wechselseitigen Beleidigungen gekommen. Man hatte sich schließlich dazu verabredet, den Streit in einem Park in Saarlouis mit…

Ulrich Jene Bildnachweis Petra Mandalka-Hofra Fotografie

Saarlouis – BARMER GEK in Saarlouis mit neuem Regionalgeschäftsführer

Jene übernimmt von Zöhler Saarlouis / Saarbrücken / Mainz – Die BARMER GEK in Saarlouis hat mit Ulrich Jene einen neuen Regionalgeschäftsführer. Der 46-jährige Ulrich Jene folgt auf Adrian Zöhler, der die Regionalgeschäftsführung in Saarbrücken übernommen hat. 18.000 Versicherte im Landkreis Saarlouis werden von der Geschäftsstelle in der Lothringer Straße 3-5 betreut. Der gelernte Sozialversicherungsfachangestellte und Betriebswirt Jene war zuletzt Bezirksgeschäftsführer der BARMER GEK in Illingen. Er sagt: „Mit meinem Team in Saarlouis sind wir Ansprechpartner für alle Fragen rund…

suedwest-news-aktuell-saarbruecken

Saarbrücken – Ich stech euch ab: Verkehrsunfallflucht sowie Bedrohung von Zeugen mittels Messer

Saarbrücken – Am vergangenen Samstag (12.11.2016) gegen 01:20 Uhr touchierte ein 31-jähriger Fahrzeugführer aus Völklingen auf dem Parkplatz vor dem Finanzamt in der Saarbrücker Innenstadt beim Ausparken ein geparktes Fahrzeug. Der Verkehrsunfall wurde von mehreren Zeugen beobachtet. Im Anschluss stieg sowohl der Fahrzeugführer, als auch sein 28-jähriger aus Riegelsberg stammender Beifahrer aus und bat die Zeugen, nicht die Polizei zu verständigen. Da die Zeugen hierauf nicht eingingen, wurde ihnen Geld angeboten, um von ihrem Vorhaben abzusehen. Als sie auch hierauf…

Aktuelle Polizei-Meldung -

Saarbrücken – Verkehrsunfall mit einer lebensgefährlich-, vier schwer- und fünf leicht verletzten Personen, hohem Sachschaden sowie alkoholisiertem Unfallverursacher auf der Fechinger Talbrücke

Saarbrücken – Am Samstag, dem 12.11.16, kurz nach 15.00 Uhr, ereignete sich auf der erst kürzlich wieder freigegebenen Fechinger Talbrücke ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Ein 42jähriger Lkw-Fahrer aus der Türkei befuhr mit seinem unbeladenen Sattelzug die A6, in Fahrtrichtung Mannheim, auf der rechten Fahrspur. Auf der Fechinger Talbrücke kam er in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort zunächst mit der Schutzplanke. Danach zog er den Sattelzug wieder nach links, wo er mit dem Pkw einer…

suedwest-news-aktuell-saarlouis

Saarlouis – Mit Gläsern um sich geworfen: Randalierer in der Altstadt

Saarlouis – Die Polizei Saarlouis wurde am 13.11.2016, gegen 01:10 Uhr, über eine randalierende Person in einer Gaststätte der Saarlouiser Altstadt informiert. Der Randalier würde mit Gläsern um sich werfen und gegen Security Personal vorgehen. Vor der Gaststätte konnten die Beamten eine verbale Auseinandersetzung mehrerer Personen feststellen. Eine Person fiel hierbei als Aggressor auf. Die Person versuchte körperlich gegen andere Gaststättenbesucher vorzugehen. Der Angriff wurde durch die Beamten unterbunden. Der 33 jährige Mann ging nun gegen die einschreitenden Beamten vor….

suedwest-news-aktuell-saarlouis

Saarlouis – Verkehrsunfälle durch alkoholisierte PKW-Fahrer sorgen für Stress bei der Polizei

Saarlouis – Am 12.11.2016, gegen 06:20 Uhr, erhielt die Polizeiinspektion Saarlouis eine Mitteilung über einen Verkehrsunfall in Ittersdorf, bei dem drei Fahrzeuge beschädigt wurden. Die Beamten suchten die Örtlichkeit in der Saarlouiser Straße in Ittersdorf auf und fanden eine größere Unfallstelle vor. Ein 20-jähriger deutscher PKW-Fahrer mit Wohnsitz in Frankreich verursachte unter Alkoholeinfluss aufgrund von deutlich überhöhter Geschwindigkeit den Verkehrsunfall. Der Fahrer verlor in einer leichten Linkskurve im Bereich des Ortseingangs Ittersdorf die Kontrolle über sein Fahrzeug, schoss über die…

suedwest-news-aktuell-saarlouis

Saarlouis – Zeugen nach Verkehrsunfall mit lebensgefährlich verletzter Person und anschließender Verkehrsunfallflucht in der Metzer Straße gesucht

Saarlouis – Am 03.11.2016, gegen 05:50 Uhr, ereignete sich in Saarlouis, in der Metzer Straße, Fahrtrichtung Felsberg, ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fußgänger lebensgefährlich verletzt wurde. Der Fußgänger überquerte unmittelbar nach der Anschlussstelle Saarlouis Mitte die Fahrbahn und wurde hierbei von einem aus der Innenstadt von Saarlouis kommenden Pkw erfasst. Die später ermittelte Unfallverursacherin verließ den Unfallort, ohne dem verletzt auf der Straße liegenden Fußgänger zu helfen und ohne deren Personalienfeststellung zu ermöglichen. Weitere Fahrzeugführer bemerkten die regungslos auf der…

suedwest-news-aktuell-saarlouis

Saarlouis – Versuchter Aufbruch eines Parkscheinautomaten vor dem „Medical-Center“

Zeugen gesucht Saarlouis – Am Samstagmorgen, gegen 10:30 Uhr, wurde der Polizei Saarlouis mitgeteilt, dass in der Nacht versucht wurde, einen Parkscheinautomaten, welcher sich unmittelbar vor dem „Medical-Center“ in der „Pavillonstraße“ in Saarlouis befindet, aufzubrechen. Ermittlungen vor Ort bestätigten den Sachverhalt. Bislang unbekannte Täter hatten versucht, den Automaten mittels eines Moniereisens aufzuhebeln. Dies gelang jedoch nicht. Gegen 18:45 Uhr wurde von Zeugen mitgeteilt, dass gerade zwei männliche Personen erneut versucht hätten, den vorgenannten Automaten aufzubrechen. Die Personen seien mit einem…