Dresden – Vermietung der Trödelmarktfläche am Käthe-Kollwitz-Ufer

Ausschreibung ab Mittwoch, 29. Juni 2022.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -Dresden (SN) – Das Amt für Hochbau und Immobilienverwaltung schreibt die Freifläche am Käthe-Kollwitz-Ufer unterhalb der Albertbrücke zur Neuvermietung als Trödelmarktfläche aus. Das zugehörige Exposee ist ab Mittwoch, 29. Juni 2022 im Internet und bei eBay-Kleinanzeigen veröffentlicht. Die Vermietung erfolgt ab Januar 2023 für fünf Jahre.

Gebote können bis zum Donnerstag, 15. September 2022 beim Amt für Hochbau und Immobilienverwaltung eingereicht werden. Jedes Gebot muss mindestens eine Miete von 8.200 Euro monatlich plus eines prozentualen Anteils am jährlichen Bruttoumsatz für diese Mietfläche enthalten. Wenn mehrere gleichwertige Gebote eingehen, die alle vorgegebenen Kriterien erfüllen, entscheidet das Los.

Link zum Exposee:
www.dresden.de/Immobilien

Kontakt für Rückfragen:
Landeshauptstadt Dresden, Geschäftsbereich Stadtentwicklung, Bau, Verkehr und Liegenschaften, Amt für Hochbau und Immobilienverwaltung, Abt. Liegenschaftsmanagement, Petra Wimmer, Sachbearbeiterin Grundstücksverwaltung Finanzvermögen, Telefon 0351-4882586, E-Mail: pwimmer@dresden.de
____________________________________

Landeshauptstadt Dresden
Amt für Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Protokoll