Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -Edesheim (RLP) – Ein ungarischer Staatsangehöriger aus dem Kreis Südliche Weinstraße wurde am 24.08.2016, gegen 15:30 Uhr bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

Der 25-jährige Mann befuhr die L506 von Rhodt in Richtung Edesheim. In der dortigen Linkskurve verlor er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Zweirad, kollidierte zunächst mit einer Straßenlaterne und kam danach zu Fall.

Vermutlich hatte der Mann seinen Helm nicht vorschriftmäßig getragen, weshalb er sich schwere Kopfverletzungen und Verletzungen an der Halswirbelsäule zuzog. Er wurde durch den hinzugerufenen Notarzt behandelt und mit dem Rettungswagen in das nächstgelegene Krankenhaus verbracht. Der Roller wurde vorläufig sichergestellt.

OTS: Polizeidirektion Landau

Das könnte was für Sie sein ...

Edesheim - Schwerverletzter Rollerfahrer nach Unfall auf der Rhodter Straßehttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelles-von-der-Rheinland-Pfalz-Polizei-.jpghttps://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelles-von-der-Rheinland-Pfalz-Polizei--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsPolizeiRheinland-Pfalz25.08.2016,Aktuell,auf der Rhodter Straße,Edesheim,Nachrichten,News,Schwerverletzter Rollerfahrer nach UnfallEdesheim (RLP) - Ein ungarischer Staatsangehöriger aus dem Kreis Südliche Weinstraße wurde am 24.08.2016, gegen 15:30 Uhr bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.Der 25-jährige Mann befuhr die L506 von Rhodt in Richtung Edesheim. In der dortigen Linkskurve verlor er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Zweirad, kollidierte zunächst...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt